top_home
Menu
Startseite Startseite
Flusskreuzfahrt 2020 Flusskreuzfahrt 2020
Interpreten Interpreten
Unser Schiff Unser Schiff
Reiseprogramm Reiseprogramm
Ausflüge Ausflüge
Kurse Kurse
Preise Preise
Anmeldung Anmeldung
Fotos Flusskreuzfahrt 2014 Fotos Flusskreuzfahrt 2014
FriMusic Cruise 2012 FriMusic Cruise 2012
Tagebuch Frimusic 2012 Tagebuch Frimusic 2012
Links Links
Medien Medien
Organisationskomitee Organisationskomitee
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Kontakt_HomeNEU

Informationen und
Reservationen:


FriTravel (Düdingen)
+41 (26) 492 55 00

Unser Reiseprogramm 2020
 

REISEPROGRAMM
 

Tag 1 Schweiz > Avignon > Arles
Busanreise nach Avignon wo Sie die «Excellence Rhône» – die «Schöne Schweizerin», bereits erwartet. Ihre traumhafte Flussreise Richtung Arles beginnt mit der ersten, stimmungsvollen Jodlerchilbi.

 

Tag 2 Arles > Port St. Louis
Am Morgen bieten wir Ihnen einen Stadtrundgang in Arles an. Nebst der römischen Arena ist Arles auch berühmt als Wirkungsstätte des Malers Vincent Van Gogh. Nachmittags steht ein erster Workshop auf dem Programm. Unsere gut vorbereiteten Kursleiter/Innen lassen ihre Leidenschaften das erste Mal aufblitzen und übermitteln Ihnen Einblicke ins kulturelle Wochenprogramm. 

 

Tag 3 Avignon 
Dank seiner berühmten Brücke, damals die einzige Möglichkeit zur Überquerung der Rhône im südlichen Rhônetal, ist Avignon seit dem 12. Jh. ein wichtiges Handelszentrum. Nach dem ausgiebigen Frühstück schlendern Sie gemütlich durch die Gassen der Innenstadt. Da wird dann aus den herrlichen Gartenbeizen spontaner Jodelgesang die Bevölkerung berieseln.


Tag 4 La Voulte > Tournon
Nach dem dritten, stimmungsvollen Jodlerchilbiabend steht der Vormittag zur Besichtigung der Ardècheschlucht  zur Verfügung. Nach dem wie immer köstlich zubereiteten Mittagessen findet eine gemütliche Stobete mit allen Workshop - Anbietern statt. Geniessen Sie den Nachmittag auf der «Excellence» und lassen Sie sich von den vorüberziehenden Landschaften verzaubern.


Tag 5 Lyon > Trévoux
Am   Vormittag können Sie wieder ihrer kulturellen Leidenschaft frönen und besuchen einen unterhaltsamen Kurs aus dem Angebot Volkstanz, Jodeln oder Brauchtum im Allgemeinen. Lyon, die ehemalige Hauptstadt Galliens, welche am Zusammenfluss von Rhône und Saône liegt, lädt am Nachmittag ein. In der beeindruckenden Altstadt kommen Jodelklänge bestens zur Geltung und vermitteln prächtige Ferienstimmung.


Tag 6 Mâcon > (Cluny) > Chalon-sur-Saône
Geniessen Sie die vorbeifahrende Landschaft am Morgen an Bord Richtung Mâcon oder schleifen Sie ein  weiteres Mal mit den motivierten Animatoren an Ihren Vorträgen vom Freitagabend. Nach dem Mittagessen wird Ihnen ein Ausflug zu den Burgen, Schlössern und Klöstern im herrlichen Südburgund angeboten. Dort war die Wiege der zwei grössten klösterlichen Reformbewegungen des Mittelalters mit Cluny. Die traditionelle Jodlerchilbi wird mit den tollen Vorträgen der Workshopteilnehmer garniert.


Tag 7 Chalon-sur-Saône > St. Jean de Losne
Das Schiff liegt in Chalon-sur-Saône, eine der beliebtesten Städte des Burgunds, vor Anker. Sie können einen Ausflug nach Beaune mit Besuch des herrlichen Hotel Dieu, ehemaliges Hospiz, mit seinen farbenprächtigen Dächern, unternehmen. Nach dem Genuss der exzellenten Schiffsküche gleiten wir am Nachmittag auf der lieblich gewundenen Saône bis St. Jean de Losne. Während dieser Stunden wird im schmucken Salon oder auf Oberdeck Stobete zelebriert.


Tag 8 St. Jean de Losne > Schweiz
Rückfahrt in die Schweiz in bequemen Bussen. Die unvergessliche Woche ist vorbei und Sie werden wohlbehalten in Ihrer Heimat eintreffen.

Fusszeile

Webdesign by Brunner Webdesign © 2011-2019 | www.hanspeterbrunner.ch

AGB | Impressum Kontakt | Login 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*