Matinée mit Stromstossörgeler - TBC - Eggippa Fifauter

Datum 25.10.2012 23:21 | Thema: 

Matinée mit Stromstossörgeler - TBC - Eggippa Fifauter

Freitag, 19. Oktober2012

Immer noch auf See mit Kurs auf Korfu, begannen um 10h TBC die Bühne in der Disco zu rocken. Die Matinée war eröffnet. Als zweite Gruppe spielte Eggippa Fiffauter die Seisler Hip Hoper. Wenn die Seisler bereits „früh“ morgens auf den Stühlen stehen, dann geben die Stromstossörgeler Gas. Auch Fitness stand auf dem Programm, mit dem Ententanz.......


Auf Korfu gab es ebenfalls die Möglichkeit geführt die Sehenswürdigkeiten zu sehen oder man ging auf eigene Faust. Kleine enge Gassen vollgestopft mit Souvenierlädeli, man konnte sich da sehr gut die Zeit vertrödeln. Ein charmantes Hafenstädtchen.

Um 18h30 verliess das Schiff den Hafen von Korfu mit Delfinen als Eskorte. 1,5 Seemeilen von der albanischen Küste entfernt machten wir uns auf den Weg ins 212 Seemeilen entfernte Dubrovnik.

Nach dem zweiten Galadinner dieser Woche begann der „The Voices of Senseland“ Abend. Zuerst traten Mirja und Minnig auf, gefolgt von der Barbara Andrey Band und Party Project.

Hier gehts zur Fotogalerie





Dieser Artikel stammt von FriMusic - Erlebe Meer mit Musik! - Ici c'est Fribourg!
http://frimusic.ch

Die URL für diese Story ist:
http://frimusic.ch/article.php?storyid=23&topicid=1